11.Treppen/Treppenteile
17278
page-template,page-template-blog-masonry,page-template-blog-masonry-php,page,page-id-17278,bridge-core-2.4.8,,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-23.3,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive
 

11.Treppen/Treppenteile

TREPPEN

Die geradläufige Treppe ist die einfachste aller Stiegenformen. Auf schlichte Art und Weise verbindet sie zwei Geschosse und kann ein oder mehrere Zwischenpodeste aufweisen. Meist läuft sie entlang einer Wand, entfacht allerdings ihre volle Wirkung besonders in ihrer freistehenden Form.

Konstruktionsform

Die Konstruktionsform definiert wie die Treppe ausgeführt wird. Diese kann einläufig, zweiläufig, dreiläufig oder gewendelt sein. Die Konstruktionsart kann freitragend, eingestemmt, wangenlos, verkleidet oder spindelartig sein
Halbgewendelte Treppen drehen sich vom Antritt bis zum Austritt um 180 Grad. Sie sind besonders gut zu begehen, wenn die Stufenverziehung gleichmäßig ist. Die maßlichen Anforderungen an Treppenanlagen sind in der DIN 18065 festgelegt.

Treppe & Fahrräder

Fahrrad Becker

Unser Lager / Angebotsbeispiele

  • All
  • 11.1 Originale
  • 11.2 Treppenteile
  • 11.3 die wir für Sie bauen

div. Treppendocken etc.Preis: 4,50 -12,00 €/St. ...

Himmelsleiter / Eichenholz / ZapfenschlossPreis: 1840,00 € ...

Loading new posts...
No more posts